Dorfgeschichte

Die Sparte existiert seit der Vereinsgründung im Jahr 1983.

Auch schon früher haben sich Holmer Bürger mit der Geschichte unseres Ortes befasst.

Ziele und Schwerpunkte waren und sind u.a.:

  • Die Interpretation von Dokumenten
  • Die Befragung von Zeitzeugen
  • Das Verfassen von Beiträgen und Veröffentlichungen
  • Die Mitwirkung bei der Erstellung der beiden veröffentlichten Dorfchroniken
  • Die Präsentation von Fundstücken, Literatur, Dokumenten etc.
  • Die Unterstützung des Heimatmuseums Holm sowie der agrarhistorischen Sammlung Holm.

Wer dazu mehr erfahren möchte, wendet sich bitte an Frau Maren Groth, Tel. (04103) 20 03.

Obige Abbildung zeigt den Holmer “Hortfund”. Mehr hierzu und zur Dorfgeschichte können Sie auch auf Seiten 17 ff. unserer „Chronik“ 1983-2008, 25 Jahre Kulturverein Holm e.V. nachlesen.